Ihre Immobiliensuche


Das Projekt

Das Haus „Hofstattgasse“ ist mit seinen Türmen und Figuren dem Schloss Neuschwanstein des Bayern-Königs Ludwig II. nachempfunden und wurde in exklusiver Lage mitten in Währing im Jahre 1904 von Architekt und Baumeister Johann Evangelist Hattey erbaut.

2014/2015 wird die derzeit vierstöckige Liegenschaft unter großer Bedachtnahme auf die einzigartige Substanz aufwändig revitalisiert. Im Zuge der Haussanierung werden das Dachgeschoß ausgebaut, im großzügigen Innenhof zusätzliche Balkone errichtet, die Fassade und die Ver- bzw. Entsorgungsleitungen saniert sowie ein Personenlift eingebaut.

Alle bestandsfreien Wohnungen (9 Einheiten von ca. 70 m² bis ca. 148 m²) gelangen im Ist-Zustand (leichter bis kompletter Renovierungsbedarf) zum Verkauf. Auf Wunsch können die einzelnen Wohnungen auch saniert übergeben werden.
Des Weiteren besteht die Möglichkeit Wohneinheiten zusammenzulegen, um größere Wohnflächen zu erzielen.